Farbfixator iColor FIX
FX19000
68
Zu verwenden nach der Prozedur.

„Flüssiges Pflaster" – ein unersetzlicher Helfer bei Ihrer Arbeit!

Dank seiner Zusammensetzung und seiner Konsistenz, fixiert iColor FIX die Pigmentteilchen in der Haut während des Heilungsprozesses und unterstützt die Heilung an sich.

Zusammensetzung
Polydimethylsiloxan – bildet leicht ein Schutzfilm auf der Oberfläche von Wunden, unterdrückt eine Schaumentstehung, hat wasserabwesende und dielektrische Eigenschaften. Basisinhaltsstoff mit einer bindenden Wirkung. Schwer wasserlöslich. Seine Moleküle sind lang und stabil und kleben nicht zusammen. Dank seiner Eigenschaft, die Haut atmen zu lassen wird dieser Wirkstoff häufig in der Wundheilung angewendet. Unterstützt die cremige Konsistenz von Kosmetikmitteln, erleichtert die Auftragung auf der Haut, sorgt für Feuchtigkeit und Weichheit und schützt dabei von äußeren Einflüssen.

Aqua

Methylparaben – Konservierungsstoff, bindet andere Stoffe.

Polydimethylsiloxan – bildet leicht ein Schutzfilm auf der Oberfläche von Wunden, unterdrückt eine Schaumentstehung, hat wasserabwesende und dielektrische Eigenschaften. Basisinhaltsstoff mit einer bindenden Wirkung. Schwer wasserlöslich. Seine Moleküle sind lang und stabil und kleben nicht zusammen. Dank seiner Eigenschaft, die Haut atmen zu lassen wird dieser Wirkstoff häufig in der Wundheilung angewendet. Unterstützt die cremige Konsistenz von Kosmetikmitteln, erleichtert die Auftragung auf der
Haut, sorgt für Feuchtigkeit und Weichheit und schützt dabei von äußeren Einflüssen.

Aqua

Methylparaben – Konservierungsstoff, bindet andere Stoffe.
Arbeitsmuster
Click to order
Cart
Ihre Bestellung
Total: 
Name
Vorname
Ihre Telefonnummer
E-mail
Land
Gebiet
Stadt
Lieferadresse
PLZ
Lieferung
Gutschein, falls vorhanden